Märchenerzähler Logo der BilderKraft gemeinnützige UG

"Mein Kind ist nicht krank, außerdem muss ich arbeiten!" Vom Umgang mit Kinderkrankheiten in der Kita oder Krippe

Ein krankes Kind in der Kita / Kindertagespflege erfordert auch in der Zusammenarbeit mit den Eltern oft besondere Aufmerksamkeit – zum Beispiel, wenn es vorzeitig abgeholt werden muss.

Warum fallen Infektionskrankheiten in der Kindertagesbetreuung eher auf als Zuhause?

             Meldepflichtige Infektionskrankheiten

             Klare Positionierung / Aussagen vom Robert-Koch-Institut zur Wiederaufnahme in Betreuungseinrichtungen nach Erkrankung eines Kindes

             Von der einfachen Wundcreme bis zum Notfallmedikament

             Einverständniserklärungen der Eltern und die ärztliche Bescheinigung / Notfallmedikamente

             Medikamentenvergabe und chronisch kranke Kinder

Hier bekommen Sie viel "Handwekszeug" und Materialien an die Hand- Überzeugungsstarke Argumente, sowie gelingende Kommunikationsmöglichkeiten mit.

Wir wünschen gute Besserung :)

Details

Kurs-Nr.
AD-220325-17
Kategorien
Kommunikation
Elternarbeit
Termin
Fr, 25. Mrz 2022
17:00 - 20:00 Uhr
Unterrichtseinheiten á 45 Min.
4
Veranstaltungsort
Tegel - BilderKraft gemeinnützige UG
Brunowstraße 48
13507 Berlin - Tegel
Dozent*In
Antje Drittler
Kursgebühr
80,00 € pro Person

Kontoinhaber
BilderKraft gemeinnützige UG
Bankinstitut
Postbank
IBAN
DE12 1001 0010 0446 3651 39
BIC
PBNKDEFF
Verwendungszweck
AD-220325-17 / Rückhalt / Vorname Nachname

Bitte stellen Sie sicher, dass Ihre Seminargebühr vor Beginn des Seminars beglichen wird. Sollte dies aus Zeitgründen (kurzfristige Anmeldung oder Trägerrechnung) nicht möglich sein, schreiben Sie uns an info@bilderkraft-fortbildung.de. Nehmen Sie bitte zur Kenntnis, dass Sie sich kostenpflichtig angemeldet haben und beachten Sie unseren Teilnahme- und Stornierungshinweis!

Eine Teilnahmebescheinigung kann erst nach vollständiger Anwesenheit in Ihrem Wunsch-Seminar und nach vollständigem Überweisungseingang an Sie ausgehändigt werden.

Die Trägerrechnung wird gesondert - spätestens 7 Tagen nach Ihrer Anmeldung - gestellt und Ihnen per E-Mail zugestellt.

Anmelde-
formular

Bitte wählen Sie Ihre Anrede aus
Bitte wähle einen Arbeitsbereich aus.
Bitte tragen Sie Ihren Vornamen ein.
Bitte tragen Sie Ihren Nachnamen ein.
Bitte tragen Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte tragen Sie eine gültige Telefonnummer ein.
Bitte wählen Sie Ihren Zahlungsvorgang aus.

Privatadresse

Bitte tragen Sie Ihre Straße ein.
Bitte tragen Sie Ihre Hausnummer ein.
Bitte tragen Sie Ihre Postleitzahl ein.
Bitte tragen Sie Ihren Ort ein.

Adresse des Trägers

Bitte tragen Sie den Trägernamen ein.
Bitte tragen Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte tragen Sie die Straße des Trägers ein.
Bitte tragen Sie die Hausnummer des Trägers ein.
Bitte tragen Sie die Postleitzahl des Trägers ein.
Bitte tragen Sie den Ort des Trägers ein.

Bitte bestätigen Sie die Einverständniserklärung zur Speicherung Ihrer Daten.
Bitte bestätigen Sie die Teilnahme- und Stornierungshinweise.

Partner